Forschungskompass GD » Home » Werkstatt QuiF

Werkstatt QuiF

Das Projekt „Werkstatt: Qualität in der Forschung – Optimierung der Unterstützungs- und Dienstleistungsprozesse“ (QuiF) lief vom 01.01.2014 bis zum 31.12.2016 und wurde vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg im Rahmen des Innovations- und Qualitätsfonds (IQF) gefördert.

Daran beteiligte waren die Pädagogischen Hochschulen Karlsruhe, Ludwigsburg und Schwäbisch Gmünd gemeinsam mit der Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd und der Graduiertenakademie der Pädagogischen Hochschulen (graph) als assoziierte Projektpartner.

Projektziel war die Verbesserung der Forschungsbedingungen an den drei Hochschulen. So wurden die Beratungs- und Serviceleistungen, die innerhalb der Hochschulen für die Wissenschaftler/innen bereit stehen, optimiert und weiter ausgebaut.

Zu diesem Zweck wurde innerhalb des Projekts der „Forschungskompass“ entwickelt, der Forschende bei der Beantragung und Durchführung von Forschungsprojekten unterstützen soll. Nähere Informationen zum Projekt erhalten Sie unter http://www.werkstatt-quif.de/