Forschungskompass GD » Home » Beteiligte

Wer war an der Entstehung des Forschungskompasses beteiligt?

An der Entstehung des Forschungskompasses waren zahlreiche Personen aus Verwaltung, Wissenschaft und den Servicestellen der drei Pädagogischen Hochschulen Karlsruhe, Ludwigsburg und Schwäbisch Gmünd beteiligt.

Der Forschungskompass der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd entstand unter folgender Mitwirkung:

  • QuiF-Team: Dr. des. Lorraine Birr, Stefanie Fächner, Dr. Viktoria Ilse, Nina Nikolai, Susann Radmacher, Dr. Sarah Weber
  • Forschungsreferate: Alexandra Findeis, Gloria Korn, Dr. Stefanie Rhein, Martina Schmette, Stefan Wörmann
  • Prorektor_innen für Forschung: Prof. Dr. Christine Bescherer, Prof. Dr. Hans-Martin Haase, Prof. Dr. Gabriele Weigand
  • assoziierte Projektpartner: Dr. Brigitte Hirner (HfG SG), Juliane Zeiser (graph)
  • Haushaltshaltsabteilung: Michaela Gruber, Martina Streibel, Marc Winger
  • Personalabteilung: Elke Kiwus, Elke Knies-Lutz
  • Medieninformationstechnisches Zentrum (MIZ): Martin Fitzel, Andrea Stroh

Darüber hinaus bedanken wir uns für inhaltliche Rückmeldungen und Anregungen aus den Dekanaten und Abteilungen der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd.

Bildnachweis und Bildbearbeitung: Matthias Respondek und Andrea Stroh (PH Schwäbisch Gmünd)
Webhosting und Webdesign: Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd

Wir bedanken uns bei allen sehr herzlich für die redaktionelle Arbeit, das Lektorat und die wertvollen Hinweise zu Inhalt und Gestaltung des Forschungskompasses!

Das Projekt Werkstatt Qualität in der Forschung (QuiF) wurde von Januar 2014 bis Dezember 2016 gefördert durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg.